Hauptinhalt

AreaDry – DER neue Luftentfeuchter von Krüger

AreaDry heisst der neue, mobile Luftentfeuchter der Krüger + Co. AG für Kellerräume sowie Gewerbe und Industrie. Der Kondensationsentfeuchter punktet mit seinem Gesamtpaket: starker Entfeuchtungsleistung mit Energieeffizienzklasse A, einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis sowie einer einfachen Bedienung und modernem Design.

Zu hohe Luftfeuchtigkeit führt über kurz oder lang zu kostspieligen Schäden an Lagergütern, Mobiliar und Gebäude. Das muss nicht sein: Mit den drei Modellen des neuen, leistungsstarken Luftentfeuchters AreaDry sind Räume zuverlässig vor Rost, Schimmel und Fäulnis geschützt. Luftentfeuchter sollten dem jeweiligen Einsatzort und der vorkommenden Feuchtigkeit angepasst sein. Der AreaDry 8 ist der Kleinste und eignet sich für Keller und Wohnräume, mit seinem modernen und frischen Design ist er ein trendiger Hingucker im Industrie-Look. AreaDry 16 und 24 sind für den harten industriellen (Dauer-)Einsatz auf Baustellen, in Werkstätten oder in Archiven konzipiert. Die drei AreaDry-Modelle wurden in der Schweiz entwickelt und entsprechen der Krüger-Qualität.

AreaDry 8 für Keller und Wohnräume

AreaDry 8 ist ein Kondensationsluftentfeuchter. Der eingebaute Hygrostat regelt die Luftfeuchtigkeit automatisch, sodass das Gerät automatisch abstellt, sobald der eingestellte Wert erreicht ist. Eine Überlaufsicherung schaltet es aus, wenn der Wasserbehälter voll ist, oder es lässt sich optional mit einer Kondenswasserpumpe für den Direktablauf ausstatten. AreaDry 8 ist wartungsarm, da die Filtermatte mit wenigen Handgriffen ausgewaschen werden kann. Das digitale und mehrsprachige Bedienfeld ermöglicht eine einfache und benutzerfreundliche Bedienung. AreaDry 8 ist mit vier Rollen und praktischen, seitlichen Tragegriffen ausgestattet, damit lässt er sich flexibel im Raum verschieben und einsetzen.

AreaDry 16 und 24 für Gewerbe und Industrie

Der Kondensationsentfeuchter AreaDry kann durch den Kunden über den Anschluss für Betriebs- und Fehlermeldungen an Hausleitsysteme wie beispielsweise KNX angebunden und fernüberwacht werden. Störungsmeldungen werden so direkt aufs Smartphone übermittelt. AreaDry-Modelle 16 und 24 verfügen über robuste Räder und einen praktischen Tragegriff, damit lassen sie sich flexibel im Raum oder auf der Baustelle einsetzen. Beim AreaDry 16 schaltet eine Überlaufsicherung das Gerät aus, wenn der Wasserbehälter voll ist, oder er lässt sich optional mit einer Kondenswasserpumpe für den Direktablauf ausstatten. AreaDry 24 verfügt standardmässig über einen Direktablauf. Die Entfeuchter sind wartungsarm, da die Filtermatte einfach ausgewaschen werden kann.

Zusätzliche Serviceleistungen: 24-Stunden-Notruf und Wartungsverträge

Für alle drei AreaDry-Modelle bietet die Krüger + Co. AG einen 24-Stunden-Notruf und Wartungsverträge an. Mit einem Wartungsvertrag stellen Sie ohne Aufwand einen reibungslosen Betrieb und die maximale Lebensdauer Ihres Geräts sicher. Bei einem gewerblichen oder industriellen Einsatz der Geräte empfiehlt sich eine jährliche Wartung, im privaten Gebrauch eine alle zwei Jahre.

 

Zertifizierte Energieeffizienz

Die drei AreaDry-Modelle besitzen die nachgewiesene und zertifizierte Energie­effizienzklasse A. Die Bestimmung der Energie­effizienz­klasse erfolgt im Labor der Fachhochschule Luzern (HSLU). Dort werden die Kondensationsluftentfeuchter unter für die Schweiz realistische Luftbedingungen (10°C, 15°C und 20°C bei 60 % relative Feuchtigkeit) getestet. Wichtig ist, dass die Laborbedingungen realistischen Werten in der Schweiz entsprechen, ein Test bei 30° C und 80 % relative Feuchtigkeit wäre für die Schweiz wenig aussagekräftig.

CE- und RoHS2-zertifiziert

Alle AreaDry-Modelle sind CE- und RoHS2-zertfiziert.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

formTitle

Schriftliche Anfrage
Telefonische Beratung
Offertanfrage
Dieses Gerät kaufen
Service-Dienstleistung

Vielen Dank – Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt