Hauptinhalt

Mobile Heizzentrale

Von den ersten Mauern bis hin zur Schlüsselübergabe: Mit den mobilen Warmwasserheizungen von Krüger können alle Arbeitsschritte abgedeckt werden.

Die Alleskönner von Krüger

Als klassische Bauheizung mittels Warmwasserventilatoren, für die Trocknung  von Unterlagsböden, die Einspeisung  in bestehende Heizungsanlagen oder als Notheizung – die flexiblen Warmwassersysteme sind vielseitig einsetzbar (siehe Grafik unten). Eine wirtschaftliche Lösung für jede Baustelle und jedes Bauvolumen. Die Geräte  können gemietet werden.

Elektro-, Öl- oder Gasheizgeräte in Leistungsstärken von 2 kW bis 10 MW und vielseitiges Zubehör für die Wärmeverteilung liefern ein optimales Klima am richtigen Ort. Moderne Warmwasserheizungen sorgen für einen sparsamen Verbrauch und eine hohe Heizleistung. Mit den mobilen Warmwasserheizungen von Krüger können Sie den Energieverbrauch im Vergleich zu konventionellen Systemen um bis zu 40 % reduzieren.

Warmwassergeführte Heizzentrale

Ihr Nutzen

  • 1 Gerät und 1 Ansprechpartner für mehrere Anwendungen
  • Bis zu 40 % weniger Energie­verbrauch als konventionelle Systeme
  • Tiefer Wartungsaufwand durch Fernüberwachung und ­-steuerung
  • CO2-­Neutralität durch Kompensationsation

Leistung, Effizienz und alles aus einer Hand - unsere mobilen Heizzentralen

Intereressiert? Kontaktieren Sie die Verkaufsberater an einem Krüger-Standort in Ihrer Nähe oder unter der zentralen Nummer 0848 370 370. Willkommen in der Krüger Welt.

Hier finden Sie den Prospekt Bauheizungen.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?