Oberflächentrocknung

Bei der Oberflächentrocknung geht es darum, nach einem Wasserschaden möglichst schnell die Ursache und damit den Kostenaufwand zu mindern. Mittels Kältetrocknern entziehen wir Wänden, Böden und Dämmungen die Feuchtigkeit und bewahren Mobiliar und Lagergüter vor Folgeschäden. Mit Gebläsen und Ventilatoren unterstützen wir die Entfeuchter, wälzen das Luftvolumen mehrmals pro Stunde um, so dass die gesamte, oberflächennahe Zone der Konstruktion entfeuchtet wird.