Schwimmbäder, Saunas, Whirlpools

Die Luftentfeuchter der Serie KRS und KRW sind für die Wandmontage vorgesehen. Ihre Rahmen und Gehäuse bestehen aus verzinktem und lackiertem Stahl. Die Wärmetauscher sind aus Kupfer und Aluminium gefertigt und schützen vor Beschädigungen. Sie sind darum ideal für den Einsatz in Hallenbädern und Wellness-Bereichen.

Der KRS – stationärer Schwimmbadentfeuchter
Der Luftentfeuchter der Serie KRS wird mit Halterungen vor der Wand im Raum montiert. Die Einstellungen erfolgen über ein praktisches Bedienpanel mit Soft-Keys.

Einsatz: Entfeuchten, Umwälzen der Luft.

Der KRW – Einsatz für Wanddurchlass
Dieser Luftentfeuchter wird im Nebenraum an der Wand montiert. Das Gerät saugt die zu entfeuchtende Luft durch den unteren Wanddurchlass an und bläst die trockene Luft durch den oberen Durchlass in den Raum. Als Zubehör erhältlich sind elegante Gitter aus eloxiertem Aluminium, die an beiden Luftöffnungen im Raum angebracht werden können, der entfeuchtet werden soll.

Einsatz: Entfeuchten, Umwälzen der Luft.

Zubehör

  • Ansauggitter mit Filter (nur KRW)
  • Gitter an Luftauslass (nur KRW)

Die Vorteile der KRS / KRW Reihe

  • einfache Installation
  • elektronische Steuerung
  • lackierte Wärmetauscher
  • bis zu zwei Betriebsarten
  • vollautomatisch
  • Feuchtigkeits- und Temperatursensor 

Raum-Schwimmbadentfeuchter

Modelle        EinsatzbereichTemperaturbereich in °C.
KRS 320gemäss Berechnung10 - 32
KRS 420gemäss Berechnung10 - 32
KRS 720gemäss Berechnung10 - 32


Wand-Einbau-Schwimmbadentfeuchter

Modelle       EinsatzbereichTemperaturbereich in °C.
KRW 320gemäss Berechnung10 - 32
KRW 420gemäss Berechnung10 - 32
KRW 720gemäss Berechnung10 - 32